Kategorie Nr. 1: Briefmarken

Teil 2


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Die ersten drei Markenbilder enthalten ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) entstandenes Foto; auf dem vierten ist der folgende Text in englischer Sprache zu lesen: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Die ersten drei Markenbilder enthalten ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) entstandenes Foto; auf dem vierten ist der folgende Text in englischer Sprache zu lesen: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern wird ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) aufgenommenes, nachkoloriertes Foto gezeigt; auf dem vierten steht der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern wird ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) aufgenommenes, nachkoloriertes Foto gezeigt; auf dem vierten steht der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern ist ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) aufgenommenes, mit Unterschrift versehenes und nachkoloriertes Foto zu sehen; auf dem vierten der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern ist ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) aufgenommenes, mit Unterschrift versehenes und nachkoloriertes Foto zu sehen; auf dem vierten der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Für die ersten drei Markenbilder wurde eine 1899 in Wien entstandene Fotoaufnahme gewählt, auf welcher Mahler mit seiner Schwester Justine (1868-1938) zu sehen ist; auf dem vierten steht der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Für die ersten drei Markenbilder wurde eine 1899 in Wien entstandene Fotoaufnahme gewählt, auf welcher Mahler mit seiner Schwester Justine (1868-1938) zu sehen ist; auf dem vierten steht der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern wird ein 1907 in der Wiener Hofoper aufgenommenes, nachkoloriertes Foto gezeigt (Fotograf: Moritz Nähr [1859-1945]); auf dem vierten ist der folgende Text auf Englisch zu lesen: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern wird ein 1907 in der Wiener Hofoper aufgenommenes, nachkoloriertes Foto gezeigt (Fotograf: Moritz Nähr [1859-1945]); auf dem vierten ist der folgende Text auf Englisch zu lesen: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

 Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

 Auf den ersten drei Markenbildern ist ein Mezzotinto-Stich von Emil Orlik (1870-1932) aus 1902 zu sehen, auf dem vierten der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 

 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern ist ein Mezzotinto-Stich von Emil Orlik (1870-1932) aus 1902 zu sehen, auf dem vierten der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern wird ein Teil des Logos der (seit 1981 jährlich veranstalteten) Toblacher Gustav-Mahler-Musikwochen dargestellt, darunter befindet sich die unter Notenzeilen gesetzte Schrift in englischer Sprache "Eine Symphonie muss sein wie die Welt. Sie muss alles umfassen. Gustav Mahler"; auf dem vierten steht der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern wird ein Teil des Logos der (seit 1981 jährlich veranstalteten) Toblacher Gustav-Mahler-Musikwochen dargestellt, darunter befindet sich die unter Notenzeilen gesetzte Schrift in englischer Sprache "Eine Symphonie muss sein wie die Welt. Sie muss alles umfassen. Gustav Mahler"; auf dem vierten steht der folgende Text auf Englisch: "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern ist ein Teil der am 18. 05. 2010 zum 150. Geburtstag herausgegebenen österreichischen Mahler-Briefmarke zu sehen; auf dem vierten der Text "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 Briefmarkenblock mit 4 verschiedenen Stücken ohne Zähnung

Russland, Emission vor 2016, Nennwerte: 30, 50, 100 und 70 Rubel, inoffizielle Ausgabe

Auf den ersten drei Markenbildern ist ein Teil der am 18. 05. 2010 zum 150. Geburtstag herausgegebenen österreichischen Mahler-Briefmarke zu sehen; auf dem vierten der Text "Das Entscheidende ist, nicht die Meinung der Welt als Leitstern zu betrachten, sondern unbeirrt seinen eigenen Weg im Leben wie im Schaffen zu gehen - und sich dabei weder durch Misserfolge entmutigen noch durch Applaus verführen zu lassen. - Gustav Mahler"

Emittiert vermutlich als Teil eines Markenblocksatzes „Gustav Mahler“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit einer Fremdmarke

Salomon-Inseln, 01. 12. 2016, Nennwert: 40 Dollar

Briefmarke mit einem grafischen - der einschlägigen Lithographie von Gustav Peckert  nachempfundenen - Porträt des Komponisten Carl Maria von Weber (1786-1826), eingebettet in ein illustriertes Blättchen mit der grafischen Darstellung Mahlers, der die fragmentarisch hinterlassene Oper "Die drei Pintos" von Weber im Jahre 1887 vollendet hat.

Emittiert als Teil der 2016 aufgelegten Markenblocksatz-Serie "Deutsche - Österreichische Komponisten".    


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

Briefmarkenblock mit einer Fremdmarke ohne Zähnung

Salomon-Inseln, 01. 12. 2016, Nennwert: 40 Dollar

Briefmarke mit einem grafischen - der einschlägigen Lithographie von Gustav Peckert  nachempfundenen - Porträt des Komponisten Carl Maria von Weber (1786-1826), eingebettet in ein illustriertes Blättchen mit der grafischen Darstellung Mahlers, der die fragmentarisch hinterlassene Oper "Die drei Pintos" von Weber im Jahre 1887 vollendet hat.

Emittiert als Teil der 2016 aufgelegten Markenblocksatz-Serie "Deutsche - Österreichische Komponisten".    


Briefmarkenblock mit einem einschlägigen Stück und 11 Fremdmarken

Moldau, Emission verm. 2016, Nennwert: 1,75 Leu, individuelle Briefmarke  

In der Umrahmung oben links Postlogo sowie Schrift in der Amtssprache Rumänisch: "Moldau“. 

Auf der Briefmarke mit Mahler (wie auch auf allen anderen Stücken) wurden Farbzeichnungen von Paul Helm (*1939) als Markenbilder eingesetzt; die anderen Bilder stellen die Komponisten Claudio Monteverdi (1567-1643), Johann Pachelbel (1653-1706), Johannes Brahms (1833-1897), Ludwig van Beethoven (1770-1827), Felix Mendelssohn (1809-1847), Frédéric Chopin (1810-1849), Claude Debussy (1862-1918), Ruggero Leoncavallo (1857-1919), Charles Gounod (1818-1893), Gustav Holst (1874-1934) und Leonard Bernstein (1918-1990) dar. 

Jahr der Ausgabe laut Informationsstand des Händlers.  


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 720 Ekuele (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf der Briefmarke ist ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) entstandenes Fotoporträt zu sehen.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 720 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf der Briefmarke ist ein 1892 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) entstandenes Fotoporträt zu sehen. 

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 720 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf der Briefmarke ist ein 1883 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) entstandenes, nachkoloriertes Fotoporträt zu sehen.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 720 Ekuele (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf der Briefmarke ist ein 1883 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) entstandenes, nachkoloriertes Fotoporträt zu sehen.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 720 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Das Markenbild zeigt ein 1883 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) aufgenommenes, nachkoloriertes Foto, davor der Schriftzug „Gustav Mahler“.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 720 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielles Produkt

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Das Markenbild zeigt ein 1883 in Hamburg (im Fotoatelier Emilie Bieber) aufgenommenes, nachkoloriertes Foto, davor der Schriftzug „Gustav Mahler“.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Das Foto auf der Briefmarke, welches Mahler mit seiner Schwester Justine (1868-1938) zeigt, wurde 1899 in Wien aufgenommen.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Das Foto auf der Briefmarke, welches Mahler mit seiner Schwester Justine (1868-1938) zeigt, wurde 1899 in Wien aufgenommen.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf dem Markenbild ist ein 1909 in New York (im Fotostudio Aimé Dupont) entstandenes Fotoporträt zu sehen, rechts davon Schrift “Ich war ein verrückter junger Mann, der sich von seinen Leidenschaften blenden ließ und nur den Impulsen des Augenblicks gehorchte. – Gustav Mahler“.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf dem Markenbild ist ein 1909 in New York (im Fotostudio Aimé Dupont) entstandenes Fotoporträt zu sehen, rechts davon Schrift “Ich war ein verrückter junger Mann, der sich von seinen Leidenschaften blenden ließ und nur den Impulsen des Augenblicks gehorchte. – Gustav Mahler“.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Das Markenbild zeigt den oberen Teil eines 1902 entstandenen Mezzotinto-Stichs von Emil Orlik (1870-1932).

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Das Markenbild zeigt den oberen Teil eines 1902 entstandenen Mezzotinto-Stichs von Emil Orlik (1870-1932).

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild des Sportstadions von Malabo (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf der Briefmarke ist ein Teil des Logos der (seit 1981 jährlich veranstalteten) Toblacher Gustav-Mahler-Musikwochen abgebildet, in den Notenzeilen und die Schrift in englischer Sprache "Eine Symphonie muss sein wie die Welt. Sie muss alles umfassen. Gustav Mahler" eingefügt wurden.    

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

Briefmarkenblock mit einem Einzelstück ohne Zähnung

Äquatorialguinea, Emission verm. 2016, Nennwert: 550 Ekuele  (bei Emission nach 1984 unzutreffende Währungsangabe anstatt CFA-Franc), inoffizielle Ausgabe

In der Umrahmung befindet sich ein Bild der St.-Elisabeth-Kathedrale von „Malabo“ (Hauptstadt von Äquatorialguinea) sowie die Schrift „Malabo“.

Auf der Briefmarke ist ein Teil des Logos der (seit 1981 jährlich veranstalteten) Toblacher Gustav-Mahler-Musikwochen abgebildet, in den Notenzeilen und die Schrift in englischer Sprache "Eine Symphonie muss sein wie die Welt. Sie muss alles umfassen. Gustav Mahler" eingefügt wurden.

Die Währung Ekuele wurde in Äquatorialguinea 1975 eingeführt (Schreibweise ab 1979: Ekwele), ab 1985 gibt es dort den CFA-Franc.

Einer von mit dem Titel „Malabo“ vor 2018 emittierten, laut Händlerauskunft wahrscheinlich als Satzserie aufgelegten Markenblocks; Jahr der Ausgabe nach Vermutung des Händlers.


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

 

 

 Briefmarkenblock mit einem einschlägigen Stück und 3 Fremdmarken

Togo, 15. 12. 2017, Nennwert: 800 CFA-Franc

Schrift in der Umrahmung oben in französischer Sprache: „Deutsche – Österreichische Komponisten“.

Auf den anderen Briefmarken sind die Komponisten Joseph Haydn (1732-1809), Franz Schubert (1797-1828) und Ludwig van Beethoven (1770-1827) zu sehen.

Emittiert als Teil der 2016 aufgelegten Markenblocksatz-Serie „Deutsche – Österreichische Komponisten“. 


Mahler Briefmarken Münzen stamps coins

 

 

  

Briefmarkenblock mit einem einschlägigen Stück und 3 Fremdmarken ohne Zähnung

Togo, 15. 12. 2017, Nennwert: 800 CFA-Franc